Städtebau

Brauhausberg

Mit der Entscheidung der Stadtverordnetenversammlung der Landeshauptstadt Potsdam vom 06.06.2012 das Sport- und Freizeitbad am Fuße des Brauhausberges zu entwickeln, wird die städtebauliche und landschaftsarchitektonische Neuordnung dieses wichtigen Stadtraums notwendig. Die Standortentscheidung erfordert mit Blick auf die besondere städtebauliche Situation nicht nur ein Optimum an Funktionalität, Wirtschaftlichkeit, energetischer Sparsamkeit und gestalterischer Qualität für die bauliche Ausgestaltung des Bades selbst…

Auftraggeber: Landeshauptstadt Potsdam
Projektzeitraum: 10/2012 – 03/2013
Gebiet: 6,9 ha
Ort: Potsdam, Deutschland

Weiterlesen »

Gutachterverfahren „Wohnungsbaugebiet Hellwinkel“ Stadt Wolfsburg

Zur Verbesserung der Angebotssituation auf dem von starker, unbefriedigter Nachfrage gekennzeichneten Wolfsburger Wohnungsmarkt wird die Stadt Wolfsburg im östlichen Randbereich der Innenstadt ein Kleingartenareal als Wohngebiet entwickeln. Die Flurstücke 160/5 und 161/1, Flur 4, Gemarkung Wolfsburg im Stadtteil Hellwinkel südlich der Reislinger Straße werden in diesem Zuge in Bauland für Wohnbauzwecke umgewandelt…

Auftraggeber: Stadt Wolfsburg
Projektzeitraum: 09/2012 – 12/2012
Planungsgebiet: ca. 11 ha
Ort: Wolfsburg, Deutschland

Weiterlesen »