Institutsgebäude

Neubau Helmholtz Quantum Center + Forschungszentrum Jülich GmbH

Gegenstand des Wettbewerbs ist der Neubau eines Gebäudekomplexes, bestehend aus zwei haushaltstechnisch getrennten Neubaumaßnahmen, im Forschungszentrum
Jülich. Das Labor- und Bürogebäude „Helmholtz Quantum Center“ (HQC) einerseits und das Laborgebäude „Ersatzneubau für Gebäude 02.3v“ (E) andererseits sollen aufgrund ihrer inhaltlichen und baulichen Zusammenhänge gemeinsam geplant werden. …

Auftraggeber: Forschungszentrum Jülich GmbH
Projektzeitraum: 2020-2021
Ort: Jülich, Deutschland

Weiterlesen »

Neubau Pharmazeutisches Institut der Universität Bonn

Gegenstand des Wettbewerbs ist der Neubau des Pharmazeutischen Instituts
der Universität Bonn am Campus Endenich in der Stadt Bonn. Der Neubau ist ein
Ersatzbau für den Altbau des Pharmazeutischen Instituts aus den 70er Jahren
am Standort in Bonn Endenich, der von den dortigen Fachgruppen genutzt wird.

Auftraggeber: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Köln
Projektzeitraum: 2021-2022
Ort: Bonn, Deutschland

Weiterlesen »

Neubau Erweiterungsbau III „Zellbiologie“ des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung Berlin

„Der Forschungsverbund Berlin e.V. (FVB) ist Träger von insgesamt sieben natur-, lebens- und umweltwissenschaftlichen Forschungsinstituten in Berlin. Als Verbundverwaltung des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) übernehmen wir die Bauherrnfunktion für den geplanten Neubau „Zellbiologie“ am Standort Alfred-Kowalke-Straße 17.“….

Auftraggeber: Forschungsverbund Berlin e.V in Zusammenarbeit mit Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW)
Projektzeitraum: 2021
Ort: Berlin, Deutschland

Weiterlesen »

Wissenschaftsgebäude Biodiversität Freie Universität Berlin

Der Forschungsverbund Berlin e.V. beabsichtigt den Neubau eines „Wissenschaftsgebäudes Biodiversität“ für die Freie Universität Berlin (FU) und das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB). Der Neubau soll auf dem Gelände der FU Berlin am Standort Königin-Luise-Straße 28-30 im Ortsteil Dahlem errichtet werden…

Auftraggeber: Forschungsverbund Berlin e. V., Bau- und Gebäudemanagement
Projektzeitraum: 11/2016 – 05/2017
BGF: 22.230 m²
Ort: Berlin, Deutschland

Weiterlesen »

Entwicklung Universität Potsdam am Standort Am Neuen Palais

Die Universität Potsdam ist auf drei Standorte im Potsdamer Stadtgebiet verteilt: Neues Palais, Griebnitzsee und Golm. Der Standort Am Neuen Palais, zum Teil im Park Sanssouci in Potsdam mit seinen denkmalgeschützten Bauten, stellt aus der Sicht der Universität den eigentlichen Identifikationspunkt dar…

Auftraggeber: Land Brandenburg
Projektzeitraum: 04/2014 – 02/2015
BGF: 27.500 m²
Ort: Potsdam, Deutschland

Weiterlesen »

Informations- Kommunikations- und Medienzentrum der Universität Potsdam

Das Land Brandenburg lobt einen Wettbewerb für die künstlerische Gestaltung des 2012 fertig gestellten Informations- Kommunikations- und Medienzentrums der Universität Potsdam (IKMZ) am Standort Golm aus. Unter Berücksichtigung der aus der Auslobung hervorgehenden Einschränkungen und Vorgaben ist den Teilnehmenden die Wahl eines oder mehrerer, zueinander in Bezug stehender, Orte/Objekte freigestellt…

Auftraggeber: Land Brandenburg
Projektzeitraum: 01/2014 – 10/2014
Ort: Potsdam-Golm, Deutschland

Weiterlesen »