Dipl. Ing. (FH) Heyo Schönwälder

Heyo Schönwälder, Dipl. Ing. (FH), ist spezialisiert auf Wettbewerbs- und dialogorientierte Qualifizierungsverfahren, Bürgerbeteiligungsprozesse, Konzeption und Moderation von Stadtentwicklungsprozessen, Machbarkeitsstudien sowie Rahmen– und Masterplanung.

Heyo Schönwälder studierte Architektur an der Technischen Fachhochschule in Berlin und arbeitete anschließend im Referat für Wettbewerbe der Berliner Bauverwaltung. 

Ab 1989 war er in der Stabsstelle (SenBauWohnen) für Innerstädtische Investitionsverfahren mit städtebaulichen Studien – u.a. Sony-Europaniederlassung am Potsdamer Platz, debis-Niederlassung am Potsdamer Platz, VW-Niederlassung Holzmarktstraße – für zentrale Entwicklungsvorhaben des Berlin der Nachwendezeit vorbereitend tätig. 

1991 machte er sich mit Schönwälder Zimmer Architektur & Stadtplanung selbständig (seit 2006 Fiebig Schönwälder Zimmer Architektur + Stadtplanung).